Ich wollte auch noch meinen Senf zum Trainingscamp abgeben…

So mal in die Runde an die Carnivoren: kann man nicht die Farce durch ein Duxelles ersetzen?

Das sollte immer als 3 Gang geplant werden, um den schlimmsten Hunger zu dämpfen und so das Gesamterlebnis zu steigern.

Teller vorwärmen.

Für Weihnachten zur Streßreduktion wirklich 2 Tage einplanen.

Und einfaches Essen für den nächsten Tag… Zumindest war mir genau wie dem Lemoncurry danach. Und hier isses: total BIO

Hirsotto

ca 2 Portionen

1 kleine Zwiebel in Würfeln
200g kleingeschnittenes Gemüse, in meinem Fall Broccoli
90g Hirse
200ml Brühe
100ml Schmand
Salz, Pfeffer

Zwiebel in Butter andünsten und das Gemüse ungefähr bissfest garen. Hirse dazuwerfen, Brühe aufgießen. Aufkochen, runterschalten und mit geschlossenem Deckel die nächsten 15 Minuten leise köcheln.
Abschmecken und fertig.

Total simpel und total lecker.

Advertisements