Es war der Plan, Kekse zu bauen, die nicht so sehr auf der Mandel aufbauen. Ergo eine Deviation der klassischen Vanillekipferln…

Kokos-Limetten-Kipferl

250g Mehl
3 Eigelb
125g Zucker
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von 1-2 Limetten
100g Kokosraspel
200g Butter

Limettenglasur und feingehacktes Zitronat zum Verzieren.

Aus den Zutaten rasch einen glatten Mürbeteig herstellen und mindestens eine halbe Stunde in Klarsichtfolie gewickelt in den Kühlschrank stellen.

Kipferln formen, das sollten bei dieser Teigmenge so 50-60 Stück werden und im vorgeheizten Ofen bei 200° etwa 12 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit der Limettenglasur überziehen und mit dem grünen Ekelzeug verzieren.

Advertisements