Es ist mal wieder ein wenig Ekelwetter.

Erst hat mich der Wind den halben Kudamm mit dem Radl langgetrieben und dann bin ich auch noch in fiesen, eiskalten Nieselregen gekommen. Super. Da hab ich aber auch drauf gewartet. Da hilft dann nur noch eines:

Heißer Apfelpunsch

1/2 l klarer Apfelsaft
1 Zimtstange, ca 10cm
3 Pimentkugeln
2 Nelken
ein wenig Orangenzeste

Alles zusammen auf den Herd stellen und zum Kochen bringen. Wenn der Punsch wieder halbwegs trinkabre Temperatur angenommen hat: Gewürze rausnehmen und sich aufwärmen lassen.

Advertisements