Dies ist ein Rucksack. Auch wenn ich ihn im Schlittenfriedhof ablege, um ein wenig den Teufelsberg runterzufahren, mag er es nicht, auf den Kopf gestellt zu werden. Besonders dann nicht, wenn darin eine Thermoskanne mit heißer Schokolade ist. Eine nicht 100% dichte Thermoskanne. Da Einhandbetrieb. Und wenn sie auf dem Kopf steht, wird das kleine Hebelchen runtergedrückt und lauter schöner Kakao fließt in den Rucksack. Das ist Verschwendung.

Heiße Schokolade für Wintersport

5 EL schwach entölte Kakaopulver
3 EL Zucker
2 Zimtstangen
1 l Milch

Kakao und Zucker mit 100ml Milch anrühren und warm machen. Zimtstangen dazu. Restliche Milch nach und nach unterrühren. Wenn alles heiß ist, in eine gut schließende und bruchsichere Thermoskanne füllen und in den Schnee mitnehmen.
Das ist schon fast eine Mahlzeit.

Advertisements