Ein frage an die beschaffungswissenschaftler der region: Wo kriegt man ohne lange zu fackeln in berlin – am liebsten im raum prenzlauer berg / mitte – bei bedarf ohne vorbestellung bremer pinkel?

Für den absehbaren grossverbrauch kriegt man die dinger bei ebay über den schweizer ebayaner der aus bremerhaven versendet (1,3kg für 14,- euro incl. versand). Aber was tun wenn man nachmittags um 3 bemerkt, man will abends kohl und pinkel essen?

Hinweise erbeten.

Advertisements