Auch wenn es heute relativ gesehen kalt ist, so ist doch die Zeit des Eistees eindeutig angebrochen. Geht einfach und schmeckt nicht so widerlich nach Chemie, wie es gekaufter gerne tut.

1 liter starker, schwarzer tee, eine handvoll frische Minze mit ziehen lassen

Zucker nach Geschmack – ich nehme immer so 3-4 EL

300ml frisch gepressten Orangensaft

1 in Scheiben geschnittene Orange

Den Tee abgießen mit dem Orangensaft, dem Zucker und den Orangenscheiben mischen und über Nacht kaltstellen.

Evtl. nachsüßen.

Mit Eiswürfeln in Gläser füllen und Durst löschen.

Advertisements