Keine Lust einen Teig herzustellen. Lauch im Kühlschrank. Quiche.

Janz einfach: Nudelauflauf mit Lauch. Keine Hexenkunst – 10 Minuten Arbeit, 30 Minuten warten: fertig.

Lauchauflauf mit Nudeln - Kochen für Schlampen

Man nehme: 2 Lauchstangen, weiß und hellgrün in Ringen.
Ofen auf 175° vorheizen.
Lauch in Butter weichdünsten – kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
300g Saure Sahne mit 1 Ei verquirlen, auch kräftig mit Salz, Pfeffer Muskat würzen. Immer daran denken: da kommen gleich udeln mit rein, die sehr, sehr viel Gewürz schlucken.
Ca. 200g reisförmige Nudeln in einer flachen Auflaufform mit Lauch und Sauer Sahne mischen, mittelalten, frisch geriebenen Gouda rüber – so 2-3 handvoll – und für 25-30 Minuten goldbraun überbacken.

Reicht für etwa 3 Personen.

Advertisements