Allerdings nur in den Urlaub. Ich werde für eine gute Woche unterwegs sein – in einer weitgehend internetlosen Gegend. Zumindest eine Gegend ohne flächendeckendes DSL, was fast das gleiche ist.

😉

Entsprechend wird es hier von meiner Seite auch keine neuen Rezepte geben und ich kann auch keine Kommentare freischalten. Vielleicht wird sich ja der GröFaZ oder das zitronencurry des Blogs annehmen und ein wenig Leben in die Bude bringen.
Theoretisch hätte ich vorschreiben können – genügend Rohmaterial liegt noch auf der Festplatte – aber ich hatte schlicht keine Lust, mich mit geschedulten Postings zu beschäftigen.

Viel Spaß und bis bald!

Advertisements