Gurken, Gurken allerorten. Kauft und esst, solange es noch geht. Ich habe auch schon wieder eine neue Ladung Schmorgurken im Einkaufsnetz eingefangen. Ein wenig unsicher bin ich, wo meine plötzliche Liebe für die Dinger herkommt, doch fleissig werden sie gegessen. Und es gibt sie hier auch überall, nicht nur beim Gemüsehändler oder auf dem Markt sondern auch im normalen Supermarkt an allen Orten im Normalfall in der Sorte ‚Nostrano‘. Eine kleine Gurke hatte ich neulich noch über, die sofort mit dem übrigen Restegemenge aus dem Kühlschrank in einem Pfannengericht gelandet ist. Das noch einmal so wirklich wieder nachzubauen dürfte mir nicht gelingen, die besten Näherungswerte habe ich hier dennoch einmal aufgeschrieben – mit dem deutlichen Hinweis, doch bitte nicht extra dafür einholen zu gehen sondern lieber die allfälligen Reste zu verarbeiten, die sich immer irgendwie in der Küche ansammeln. Genauso würden da noch kleine Erbsen reinpassen, ggf. Senf (als Saat oder als Condiment), Kerbel, Dill, Spinat, Fetawürfel… halt was es noch als Überraschungszutaten gibt.

Kochen für Schlampen | Gurken-Tofupfanne

Gurkenpfanne

für 1-2 als leichtes Essen

2 EL Butterschmalz/Bratbutter
200 g Tofu, Natur in Würfeln (geht auch mit geräuchertem oder nussigem Tofu gut)
1 Schalotte, in Streifen
1 kleine Schmorgurke, geschält, entkernt und in Halbringen
1 kleines Bund Radiesschen, grün grob gehackt, Wurzeln versäubert und geviertelt
2-3 EL Petersilie, frisch gehackt
Salz, Pfefer nach Geschmack

Tofuwürfel bei ordenltich Hitze in der Bratbutter golden anbraten. Dann auf mittlere Hitze runterschalten und Schalotte dazugeben und glasig dünsten. Gurke und Radieschen dazu geben und unter gelegentlichem Rühren für 7-8 Minuten braten. Radieschengrün und Petersilie dazugeben und zusammenfallen lassen. Nach Geschmack salzen und pfeffern.

Schnelle Gurkenpfanne einfach so geniessen als Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Nach Wahl mit extra Kohlenhydraten, wobei ich das nicht so gern habe. Passen würde sowohl Reis als auch Quinoa oder Hirse.

Schnell den Hunger stillen.

Advertisements